Shops worldwide

Hard Rock Liner Basecoat, 2,5 Liter

Hard Rock Liner Basecoat, 2,5 Liter
   
Der FOLIATEC.com Hard Rock Liner Basecoat bildet die Grundierung für den FOLIATEC.com Hard Rock Liner
99,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

2286
2.826 kg
Share FAQ Per Mail verschicken
Der Hard Rock Liner Basecoat bildet die Grundierung unseres Hard Rock Liner und wurde... mehr
Beschreibung

Der Hard Rock Liner Basecoat bildet die Grundierung unseres Hard Rock Liner und wurde speziell dafür entwickelt, um den Hard Rock Liner wieder abziehen zu können.

  • sprühfertig
  • überlackierbar mit FOLIATEC.com Hard Rock Liner
  • leicht abziehbar

Anwendung

  • Alle einfach zu entfernenden Fahrzeugteile demontieren. Alle Oberflächen, die nicht beschichtet werden sollen, abdecken. Gummidichtungen mit FOLIATEC.com Easy Up Tape (Art.-Nr. 79920) fixieren. Zusätzlich Radkästen und den Fahrzeugunterboden vor Sprühnebel schützen.
  • Die zu besprühende Oberfläche einschließlich deren Kanten säubern, trocknen und mit FOLIATEC.com Karosserie Sprüh Folien Vorreiniger (Art.-Nr. 79934) entfetten. Nach der Reinigung die verbleibenden Staubreste mit einem Staubbindetuch entfernen.
  • Auftragen des Hard Rock Liner Basecoat mit dem FOLIATEC.com DIY Sprüh System:
    Hard Rock Liner Basecoat
    in 2 satten Schichten mit mittlerer Geschwindigkeit auftragen. Leistungsstufe 2, Mengenregulierung am Sprühpistolengriff auf Stufe III oder IIII.
  • Auftragen des Hard Rock Liner Basecoat mit der Lackierpistole:
    Hard Rock Liner Basecoat in 2 satten Schichten mit einer 2,0 mm Spritzdüse bei mittlerer Geschwindigkeit und 2 bis 3 bar Druck in einer entsprechenden Lackierkabine auftragen.
  • Nach dem ersten Spritzgang 30 Minuten ablüften lassen.

    Hinweis: Nach vollständiger Trocknung (je nach Schichtstärke zwischen 4 - 5 Stunden bei ca. 20° C) überlackierbar mit dem Hard Rock Liner

Ausführliche Hinweise zur Montage findest du in der Montageanleitung!

Montageanleitung

Montageanleitung runterladen

Oft gefragt

Wie empfindlich ist der Hard Rock Liner gegenüber Verschmutzungen?
 Aufgrund der extrem harten und robusten Oberfläche lässt sich der Hard Rock Liner trotz Struktur problemlos reinigen.

Wie lässt sich der Hard Rock Liner am besten reinigen?
Fahrzeuge, die mit dem Hard Rock Liner beschichtet wurden, können ganz einfach in einer textilen Waschanlage oder mittels einer weichen Bürste und Autoshampoo gereinigt werden.

Kann man den Hard Rock Liner überlackieren?
Nein, ein Überlackieren ist nicht möglich.

Wie lange muss ich warten bis ich mein Fahrzeug wieder fahren darf?
Der Hard Rock Liner ist nach 24 Stunden soweit abgetrocknet, dass das Fahrzeug wieder bewegt werden kann. Seine volle Endhärte erreicht er nach 6 - 7 Tagen.

Muss ich den Lack vorbehandeln oder anschleifen?
Bei der "removable"-Variante muss der Lack lediglich trocken und staubfrei sein und entfettet werden. Bei der "permanenten" Lösung kann man mittels eines 400er Schleifpapiers die Haftung verbessern.

Frag' den Techniker

Du hast noch Fragen, dann frag direkt den Techniker.
Tipp: Im Blog findest du auch Anwendungsbilder von anderen Nutzern.

Gefahrenhinweise

Enthält 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

Wird oft zusammen gekauft
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Kommentare müssen erst freigeschalten werden
Bitte Captcha eingeben

* Pflichtfeld