Das FOLIATEC.com Auspuff 2K Lackspray – schwarze Endrohre im Handumdrehen

 

Kommentieren

9 Kommentare zu “Das FOLIATEC.com Auspuff 2K Lackspray – schwarze Endrohre im Handumdrehen

  1. Valentin

    Hallo, habe eine Audi A6 4G mit verchromten Blenden. Hält der Lack auf den verchromten Blenden, wenn ich diese vorher sauber mache und entfette? Oder muss ich die Chromschicht vorher anschleifen oder gar entfernen?

    Grüße Valentin

    Antworten
    1. FOLIATEC FOLIATEC.com

      Hallo Valentin,
      vielen Dank für Deine Nachricht und dem Interesse an unseren Produkten. Der Auspuff 2K Lack hält grundsätzlich auf verchromten Blenden. Diese sollten staub- und fettfrei sein. Um die Haftung zu optimieren kann man die Chromoberfläche zusätzlich anschleifen, wir empfehlen hier eine 600er- 800er Körnung. Ein gänzliches Entfernen der Verchromung ist nicht nötig. Solltest Du noch weitere Fragen haben, kannst Du Dich auch gerne an unser Technik-Team unter support@foliatec.de wenden. Viele Grüße, Dein FOLIATEC.com-Team

      Antworten
      1. Valentin

        Danke für die Info. Habe den Lack heute bei einem Eurer Partnerbetriebe bestellt. Wie oft sollte ich nachlackieren und im welchen zeitlichen Abstand? Wie lange sollte der Lack bei aktuellen Temperaturen insgesamt trocknen?

        Danke vorab für die Antworten.
        Valentin

        Antworten
  2. Fatih Pulat

    Hallo Foliatec-Team,

    funktioniert der Lack auch auf Edelstahl ohne vorzubehandeln? Ich möchte den Auspuff samt Krümmer meiner Vespa schwärzen.
    Ist der Lack auch für die hohen Temperaturen am Krümmer geeignet?

    Besten Dank

    Antworten
    1. FOLIATEC FOLIATEC.com

      Hallo Fatih, prinzipiell funktioniert der Lack auch auf Edelstahl, man sollte jedoch zuvor anschleifen und ordentlich entfetten. Entwickelt wurde der Lack vorrangig für Auspuffblenden und Endschalldämpfer. Für den Krümmer ist der Lack leider nicht geeignet, da hier deutlich höhere Temperaturen entstehen und die Haltbarkeit sowie der Glanzgrad darunter leiden. Solltest Du noch weitere Fragen haben, kannst Du Dich auch gerne an unser Support-Team unter technik@foliatec.de wenden. Viele Grüße, Dein FOLIATEC.com-Team

      Antworten
      1. Sleman

        Hallo,

        Aushärtung nach 7 Tagen, aber ab wann ist es möglich wieder zu fahren? Meine Endrohre sind leider angeschweißt, somit leider nicht demontierbar.

        Antworten
        1. FOLIATEC FOLIATEC.com

          Hallo Sleman, bitte lass die lackierten Endrohrblenden 1-2 Tage bei mindestens 15°C trocknen, dann kann das Auto wieder bewegt werden. Solltest Du noch weitere Fragen haben, kannst Du Dich auch gerne an unseren Techniker unter support@foliatec.de wenden. Viele Grüße vom FOLIATEC-com-Team

          Antworten

Schreibe einen Kommentar


Mit dem Absenden des Kommentars erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Deine Daten zur Bearbeitung Deines Anliegens erhoben, verwendet und zweckgebunden gespeichert werden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Deine Anfrage wird verschlüsselt übertragen.